ber mich


Seit meiner Jugend fasziniert mich das Spiel mit Licht und Schatten, Farben und Kontrasten sowie die Individualität des einzelnen Menschen.

Freude, Trauer, Wut, Sinnlichkeit und Liebe sind nur einige Fassetten des Lebens, welche die Fotografie zum Ausdruck bringt - die Leidenschaft jedoch ist für das Tun und den Moment in dem wir Leben unentbehrlich. Solange wir sie in uns tragen, werden wir auch dem Menschen gegenüber, den wir fotografieren gerecht.

Mit den unterschiedlichsten Menschen Ideen zu verwirklichen sowie Gefühle und Gedanken zu visualisieren, ist für mich immer wieder von neuem eine spannende Herausforderung und zugleich eine wunderschöne Arbeit – einen Menschen auf dessen Lebensweg ein Stück zu begleiten.

Vertrauen und Respekt kann nur dort wachsen, wo auch Mut zu Neuem aufgebracht wird – Mut einander zu Vertrauen.

…..und so möchte ich Sie einladen, in die Welt der Fotografie einzutauchen.


 
copyright Simon Gaisecker   design by pxa